Dienstag, 31. Dezember 2013

31.12.2013 -Wahrscheinlich nicht nur ein Jahr, das zu Ende geht

Meine Lieben,
eins vorneweg; Mir ist noch nie ein Post so schwer gefallen.
Puh, wo fange ich nur an?
Als erste sage ich euch mal Danke, danke für die tolle Zeit, die ich mit und natürlich auch durch euch hatte. Fast 2 Jahre, in denen ich es genossen habe mit euch in Kontakt zu stehen, zwei Jahre, in denen ich mich über jedes Kommentar gefreut habe, jede kleinste Anmerkung, jede Verlinkung und so weiter. Ich habe durchweg nur wundervolle Menschen kennengelernt (Ja -Ihr dürft euch jetzt angesprochen fühlen ;), und viel viel Spaß dabei gehabt.
Vielen vielen Dank und großes Lob an euch! ♥
Doch nun komme ich zum eigentlichen Grund für diesen Post.
Ich bin mir nicht sicher, wie es mit Dezemberchen im nächsten Jahr weitergehen wird. Ich befürchte, ich werde auch im nächsten Jahr, wenn überhaupt, zu wenig posten. Bereits in diesem Jahr habe ich kaum Zeit und, es tut mir Leid aber, auch kaum Motivation gehabt euch mit frischem Material zu versorgen. ;) Ich sage ganz klar, so habe ich mir das alles nicht vorgestellt und jedes Mal den Vergleich mit den Klick- und Post- Zahlen des loetzten Jahres zu haben, lässt mich erst einmal schlucken.
Zurzeit ist aber auch einfach nicht mehr drin. Und eins habe ich von Anfang an gesagt, ich möchte euch nicht einfach lieblos irgendeinen Kram hier hinklatschen, nur um 2 mal die Woche einen Post geschrieben zu haben. Ihr könnt euch also sicher sein,  bei allem, was es bisher hier zu lesen gab, habe ich viel Mühe reingesteckt. Und diese selbst festgelegten Grundsätze möchte ich auch im nächsten Jahr nicht brechen.
Es tut mir leid, unglaublich leid, für alle, die sich hier auf regelmäßige Posts gefreut haben und es tut mir auch leid für mich selbst und auch für Dezemberchen, dass es so weit gekommen ist.
Ich bin mir sicher, das hier wird nun kein Abschied für immer, sollte ich etwas auf dem Herzen haben, werde ich gar nicht erst widerstehen können, es hier loszuwerden. Gerne würde ich auch irgendwo als Gastbloggerin einsteigen (Bei Interesse bitte melden ;), aber  für richtiges, echtes, eigenes, Bloggen, reicht es momentan einfach nicht. Ihr glaubt gar nicht, wie schwer es mir fällt, das einzugestehen.

Danke. Danke für alles. Ich bin mir sicher, das hier ist noch nicht alles gewesen.
Man liest sich immer mehrmals im Leben ;)

Liebste Grüße
Alisha

Kommentare:

  1. schade, ich hoffe du behälst den Blog dennoch bei. Es gibt viele Leser wie ich, die gar nicht dass Gefühl haben, dass wenig passiert, weil sie viele Blogs verfolgen und es daher nicht auffällt, wenn auf einem Blogs mal weniger kommt. Verständlich ist das schließlich immer.
    Umso mehr freut man sicher aber, wenn dann mal wieder ein Post des entsprechenden Blogs in der timeline erscheint. Ich gucke dann immer rein.
    Mir haben deine Beiträge auch immer gefallen, also selbst wenn du nur aller par Wochen mal zum Bloggen kommst, finde ich es gerechtfertigt, die Seite beizubehalten.
    Vielleicht packt es dich ja mal wieder so richtig.
    Ich wünsche dir ein froßes, neues Jahr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch ein frohes neues Jahr :)
      Das freut mich wirklich zu hören, online bleibt der Blog auf jeden Fall....und ich kenne meine Macken ganz die Finger werde ich nie davon lassen können ;)

      LG❤️

      Löschen
  2. Da es mir und meinem Blog genauso geht verstehe ich natürlich gut, wie du das siehst... Im Endeffekt hab ich auch oft ein "schlechtes Gewissen", aber wir sind doch niemandem Rechenschaft verpflichtet. Ich mag deinen Blog sehr gerne, er ist nicht so "aggressiv" und penetrant wie viele andere und lässt mich immer ein wenig zur Ruhe kommen, wenn ich mich durch das Dashboard quäle, deshalb fände auch ich es sehr schade, wenn du garnichts mehr schreibst, weil du denkst dieses ab und an sei zu wenig - alles was du geben bzw schreiben möchtest ist genug!

    Ich wünsch dir ein tolles 2014!

    AntwortenLöschen
  3. :) Ich freu mich auch, wenn nur alle paar Wochen ein Post kommt :D Aber ich kann Deine Entscheidung klar verstehen. Und für mich bist Du ja nicht ganz weg, soviel wie Du twitterst ;P
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Wie schade :( habs gerade erst gelesen, hab mich immer auf Posts von dir gefreut :/ lass mal wieder was von dir hören! :)

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir deine Meinung dalassen möchtest. Ich freue mich bestimmt über dein Kommentar, achte aber bitte darauf, dass du freundlich bleibst und nicht nur Blogwerbung machst. Falls du etwas über gegenseitiges Verfolgen schreiben möchtest, schaue einfach mal nach rechts, und spare dir die Zeit ;).

Liebe Grüße und viel Spaß beim Kommentieren ♥