Dienstag, 21. August 2012

Project Healthy&Grow: Woche 6; Ende

Einen wunderschönen Abend ihr Lieben,
heute gibt's das Ende meines  Healthy&Grow Projektes. Sech lange Wochen habe ich meine Fingernägel gehegt und gepflegt und nun kann ich das, wie ich finde ganz ansehnliche, Ergebnis bestaunen und präsentieren. Ich denke ich werde das mit der Pflege und dem Nagellackfreien Tag weiterhin so halten, dann bleiben meine Nägel auch so Gesund, wie sie jetzt scheinen.

Hier nochmal ein Bild des Startes, frisch nach dem Abfeilen:


Und heute:


Klar...verfärbt sind sie immernoch, aber ich finde, das Ganze kann sich durchaus sehen lassen :D
Das war's dann auch schon.
Liebste Grüße



Kommentare:

  1. Sehen aus wie meine - also muss ich zwangsläufig sagen: wunderschön :D

    Ne, im Ernst - für mich sehen sie gesund aus, aber ich bin eben nicht so der Pro, hab mit meinen auch nie Probleme... ich Glückkind, deshalb beschäftige ich mich mit sowas kaum.

    Nagellackfreie Tage machens bei mir aber eher schlimmer, weil meine Nägel recht weich sind & durch den Lack geschützt werden...
    Schon ganz praktisch:)

    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da merkt man schon einen Unterschied in der Starbilität, wenn mal kein Lack drauf ist. Für mich war allerdings das Argument, das Nägel sich auch durch ständiges Lacktragen verfärben können, sehr überzeugend... auch wenn mir das (noch) nicht passiert ist^^ Schließlich will ich die Verfärbung ja nicht umsonst rauswachsen lassen :)

      Unter dem Nagellack trage ich meistens Nagelhärter, dann bricht da eher selten was :)

      LG<3

      Löschen
  2. 6 Wochen? Wahnsinn!
    Meine Nägel lsind ja jetzt durch die Woche immer Lackfrei, nur am Wochenende kommt was feines drauf. Und halt im Urlaub auch. trotzdem ist mir heute mal wieder ein kleines, aber feines Stück am linken Zeigefinger entschwunden -.-

    Du hast so schöne lange Nagelbetten *neid* D:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich ärgerlich... grade während der & wochen (ich glaube ca. in der 3. oder 4.) brach mir auch ein kleines Strück von Ringfingernagel ab, jetzt ist der nicht ganz so schön eckig wie die anderen... wobei ich finde das die ecke sich nach max. 2 Wochen von allein wieder abrunden :/

      Und bei den Nagelbetten habe ich wohl echt Glück gehabt (und früh genug aufgehört zu kauen ;)) Als die Nägel kurz waren, fand ich die vieeeel zu klein...:D

      Ich beneide ja Conny um ihre Nagelbetten.... sooo schön ang, schmal und hoch an der Fingerkuppe sitzend *.*

      LG<3

      Löschen
  3. Haha... Vielen Dank fürs aufmerksam machen!!!! Ne, da muss Lack hin - soll die Lippenstift + Lack Kombi ergeben... Soweit das ich Lippenstift + Lippenstift trage ist es noch nicht :D :D

    Bin aber momentan voll im Lippenstift Fieber & musste mich letztens bei der Lack Review schon zusammenreißen... Schlimm ^^

    LG!

    AntwortenLöschen
  4. Woah, hat ja wunderbar funktioniert :D Voll krass, erst sechs Wochen her?
    Mir ist jetzt aufm Festival auch ein Nagel abgekracht (und eine Ecke...), aber da steh ich grad einfach drüber XD Die anderen sind so gut grad (abgesehen von meinen üblichen doofen Rillen und Hubbeln... das ist wohl die Rache für langes Nägelkauen...).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss sagen, die sechs Wochen kamen mir vor wie eine Ewigkeit, trotzdem verlief das Nagelwachstum irgendwie echt schnell... verwirrend... ^^

      Mit Rillen etc. habe ich zum Glück keine Schwierigkeiten (außer vielleicht am Daumen. Ich denke Ich behalte meine jetzige Länge erstmal :)

      LG<3

      Löschen

Schön, dass du mir deine Meinung dalassen möchtest. Ich freue mich bestimmt über dein Kommentar, achte aber bitte darauf, dass du freundlich bleibst und nicht nur Blogwerbung machst. Falls du etwas über gegenseitiges Verfolgen schreiben möchtest, schaue einfach mal nach rechts, und spare dir die Zeit ;).

Liebe Grüße und viel Spaß beim Kommentieren ♥